Wer wir sind

Die Sinnes-Werkstatt ist eine Kinderbetreuungseinrichtung für Kinder von 6 Monaten bis 6 Jahren. Sie orientiert sich an reformpädagogischen Erziehungsmodellen sowie am österreichischen Bildungsplan. Im Mittelpunkt steht die Unterstützung und Förderung der Persönlichkeitsbildung, der Selbstständigkeit und der Kreativität des Kindes. Auch die Vermittlung von Sach-, Selbst- und Sozialkompetenzen sind von zentraler Bedeutung.

Für wen wir da sind

WIR SIND MIT GROSSEM EINSATZ UND VIEL LEBENSERFAHRUNG FÜR KINDER DA, 

  • die zwischen 6 Monate und 6 Jahre alt sind
  • die die Welt mit ihren Sinnen erfahren wollen
  • deren Eltern es wichtig ist, Kinder in die Obhut emotional und kreativ gebildeter PädagogInnen und BetreuerInnen zu geben.

Was wir machen

DIE SINNES-WERKSTATT IST EIN ORT,

  • an dem der Fokus auf die Wahrnehmung und Bewegung gelegt wird
  • schwerpunktmäßig Bildungsangebote im Bereich der 5 Sinne gesetzt werden
  • an dem Kinder ihre Fähigkeiten weiterentwickeln können
  • an dem soziale Kontakte gefördert werden
  • an dem eine respektvolle Umgebung vorhanden ist

Unsere Werte

  • Förderung der Liebes- und Bindungsfähigkeit
  • Förderung der Erlebnisfähigkeit
  • Entfaltung der Kontaktfähigkeit
  • Einüben in demokratisches Verhalten
  • Entfaltung eines moralischen Wertebewusstseins

Aufnahme

  • Aufgenommen werden Kinder ab 6 Monate
  • Die interessierten Eltern erfahren bei einem Gespräch mit der Sinnes-Werkstatt-Leitung alle wichtigen Information über die Kindergruppe
  • Die Eingewöhnungsphase erfolgt in Absprache mit den Eltern behutsam

Finanzielles

Betreuungsgeld

  • 2 Tage bis 12.30 Uhr: 135€
  • 2 Tage bis 15.30 Uhr: 175€
  • 3 Tage bis 12.30 Uhr: 170€
  • 3 Tage bis 15.30 Uhr: 225€
  • 5 Tage bis 12.30 Uhr: 235€
  • 5 Tage bis 15.30 Uhr: 305€

Vereinsbeitrag

  • Jährlich 55.- Euro/pro Person

Einstiegsbeiträge

  • Einmalig 250.- Euro

Essensgeld

  • 3,50.- Euro bis 12:30 Uhr/ Essenstag
  • 4,20.- Euro bis 15 Uhr/ Essenstag